RTF/CTF Bezirkswertung 2020

RSB-Oeffentlichkeitsarbeit Allgemein, Radrennsport, Radtourenfahren

Vorname Name Verein Punkte Kilometer
Jugend
Damen  I
Damen  II
Evelyn Sachse HRC Hannover 44 1245
Liane Grisch RSG Hannover 28 1069
Eva-Maria Boden HRC Hannover 23 478
Stefanie Aaronson Stahlrad Laatzen 23 401
Heike Zwirner-Sott Stahlrad Laatzen 18 428
Graap Petra RSC.Garbsen 78 e.V. 12 443
Diana Schadow RSC Wunstorf 4 66
Doreen Gasch TK Hannover 2 76
Damen  III
Silke Tuschik RSG Hannover 84 2861
Christine Oetjen HRC Hannover 36 1043
Corina Oehmichen-Pfähler RSC Stuhr 4 164
Marietheres Raatschen TK Hannover 2 74
Bruni Brandes TK Hannover 2 0
Damen IV
Gitta Wittig TK Hannover 20 776
Eva-Margarete Wohlgemuth RSC Hildesheim 8 256
Birgit Konradt RTC-Altwarmbüchen 5 84
Rosemarie Drygas TKJ Sarstedt 3 121
Gudrun Lembrecht TK Hannover 2 76
Ursula Kaste RSC Hildesheim 2 73
Hannelore Lyda RTC-Altwarmbüchen 2 72
Junioren
Tim Bergte RSG Hannover 14 230
Öle Dahms RSG Hannover 9 363
Daniel Deiters Blau Gelb Langenhagen 3 124
Yannik Kutsche RSC Wunstorf 2 31
Herren  I
Daniel Niemeyer TuS Wagenfeld 99 3685
Sascha Furche RSC Wunstorf 41 874
Guido Rupprich HRC Hannover 28 465
Marco Krebs HRC Hannover 17 385
Boris Nastevski TKJ Sarstedt 7 119
Christian Zucker RSC Wunstorf 3 120
Herren II
Peter Keßler RSC Wunstorf 109 3758
Mike Rußof RSC Stuhr 61 1903
Frank Gerken RSC Stuhr 50 1785
Frank Rolapp RSC.Garbsen 78 e.V 32 893
Michael Becker RSC Wunstorf 31 541
Jens Lage-Schulte Stahlrad Laatzen 31 525
Stefan Cattau TuS Wagenfeld 29 1079
Jürgen Rodenbeck RSC Wunstorf 29 513
Uwe Kramer Blau Gelb Langenhagen 26 519
Nils Weber RSC Wunstorf 25 428
Tony Rath RSC.Garbsen 78 e.V. 23 706
Stephan Wünsch RV Concordia Hannover 23 445
Christian Timmermann DDMC Solling e. V. 23 409
Martin Geweke HRC Hannover 23 388
Oliver Oehmichen RSC Stuhr 22 879
Jürgen Londenberg RSC Hildesheim 17 591
Alexander Frey RSC Wunstorf 14 231
Jörg Koch RV Concordia Hannover 13 215
Matthias Schultz RSC.Garbsen 78 e.V. 12 443
Detlef Jockheck TuS Wagenfeld 10 368
Uwe Langhorst TuS Wagenfeld 6 219
Tim Pygott RV Concordia Hannover 6 97
Holger Evers RSC Wunstorf 4 66
Thomas Bartolome RSC Hildesheim 3 120
Michael Pasligh RV Concordia Hannover 3 47
Herren  III
Hartmut Kattelmann TuS Wagenfeld 38 1393
Mathias Bohlen RSC Stuhr 30 1106
Bernd Konradt RTC-Altwarmbüchen 23 389
Johannes Lyda RTC-Altwarmbüchen 20 471
Thomas Möhring RTC-Altwarmbüchen 19 323
Dieter Tinnemeier TuS Wagenfeld 18 676
Siegfried Kamkötter SV Gehrden 14 524
Andreas Heine Blau Gelb Langenhagen 11 256
Nils Steinbock RTC-Altwarmbüchen 11 192
Peter Schulz RSG Hannover 11 178
Christian Hell TK Hannover 10 376
Werner Gröschel RSG Hannover 10 355
Michael Radam TKJ Sarstedt 9 318
Carsten Straßmann RV Concordia Hannover 9 152
Michael Schaper RSG Hannover 7 275
Jens Diedrichsen RSC Hildesheim 6 100
Hartmut Wittrin SV Gehrden 5 190
Wollny Andreas RV Concordia Hannover 4 68
Torsten Prange Blau Gelb Langenhagen 3 124
Rudhard Battermann RTC-Altwarmbüchen 3 120
Uwe Marquardt TK Hannover 3 116
Frank Badel SV Gehrden 1 42
Senioren
Günter Rex RC Aschen 94 3331
Bernd Blauert-Segma RSG Hannover 69 2628
Heinz-Jürgen Kruse RV Concordia Hannover 50 936
Manfred Galonski Stahlrad Laatzen 45 936
Gerhard Schlößer RSG Hannover 28 1069
Gerd Budde RRV Hameln 26 958
Dieter Pfalzer TSV Giesen 23 897
Klaus Radtke RSC.Garbsen 78 e.V. 22 679
Giuliano Micheli RSC.Garbsen 78 e.V. 22 679
Peter Schlue Heesseler SV – Radsport 21 662
Wolfgang Schlue Heesseler SV – Radsport 19 441
Kurt Gleick RSC.Garbsen 78 e.V. 18 644
Udo Thiele RSC Wunstorf 18 270
Werner Dick TuS Wagenfeld 15 538
Manfred Brandt RTC-Altwarmbüchen 15 313
Gerald Thomsen RTC-Altwarmbüchen 13 324
Wilfried Schiemann RSC.Garbsen 78 e.V 12 441
Dieter Schumann RSC. Garbsen 78 e.V. 12 441
Jürgen Wohlgemuth RSC Hildesheim 12 428
Anton Wypior RSC Wunstorf 12 363
Ludger Ellers TuS Wagenfeld 7 250
Jürgen Oberheide RTC-Altwarmbüchen 7 220
Bernd Bornewasser Blau Gelb Langenhagen 6 171
Manfred Voß RTC-Altwarmbüchen 6 133
Gerd Reincke RTC-Altwarmbüchen 6 93
Jürgen Häusler RTC-Altwarmbüchen 5 124
Gerhard Schauler RSC Wunstorf 4 69
Werner Helbig RSC Wunstorf 4 68
Klaus Kaspereit RV Concordia Hannover 4 68
Henning Drygas TKJ Sarstedt 3 121
Siegfried Meitz TKJ Sarstedt 3 60
Eberhard Cramme SV Gehrden 2 80
Klaus Lembrecht TK Hannover 2 77
Hermann Brandes TK Hannover 2 77
Karlheinz Leonhard RSC Wunstorf 2 31
Mannschaftswertung Herren 2019
Punkte Kilometer
RSC Wunstorf 253 6384
TuS Wagenfeld 209 7739
RSG Hannover 141 4823
RSC Garbsen 129 4044
Concordia Hannover 105 1913
RTC Altwarmbüchen 101 2012
Mannschaftswertung Damen 2019
HRC Hannover 102 2766
TKH Hannover 26 928
Aktiv – Cup  2019
Gewinner ist die RSC Wunstorf
RSC Wunstorf 15

Absage 6. Bezirkswanderfahrt

Dieter Borvitz Allgemein, Radtourenfahren, Radwandern

Liebe Radwanderfreunde

Leider muss die 6. Bezirksfahrt am Sonntag, dem 20.09.2020 abgesagt werden. Die IGS Garbsen steht leider Corona Bedingt nicht zur Verfügung. Gleichzeitig entfällt auch die Herbst/Winter-RTF des RSC Garbsen am gleichen Wochenende.

Abschluss Strava-Bezirksmeisterschaft 2020

Dieter Borvitz Allgemein, Radrennsport

Nach dem Abschluss der offenen Strava-Bezirksmeisterschaft 2020 zu der wir im Zeitraum 1.6. bis 30.8. alle Fahrer aufgerufen hatten, hier die Ergebnisse:

Insgesamt meldeten sich 89 Teilnehmer an, davon wurden 62 im Strava-Club mit ihren Leistungen erfasst und ausgewertet. An dieser Stelle ein grosses Dankeschön von uns und sicherlich auch den Teilnehmern an Sportkamerad Klaus Ditze, der einige Zeit und Mühe in die Auswertung investierte und so die Idee belebte. Weiter zur Statistik:

19 Teilnehmer fuhren alle 10 Segmente und sammelten neben Trainings-, auch Wettkampfkilometer.

Beliebtestes Segment war der Nienstedter Pass mit 56 Teilnehmer*innen, was wohl keinen überraschen dürfte.

Das Segment „Hottelner Trainigsrunde“ absolvierten nur 24 Teilnehmer. Hier wäre es also einfach gewesen, noch ein paar Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln.

Ein Großteil der Bestleitungen wurde im Juni/Juli erbracht als noch kaum offizielle Radrennen stattfanden und vorwiegend nur wettkampforientiertes Training möglich war. Dazu war das Wetter der Jahreszeit angemessen, so dass dieses Angebot von den Teilnehmer*innen: Lizenzfahrer, Jedermänner, Triathleten gut angenommen wurde. So wurde unser Angebot erfreulicherweise vom kompletten Spektrum der Rennradfahrer aus der Region angenommen.

Gesamtwertung (d.h. Männer, Frauen + Senioren) belegten auf Platz 1-3 die lizenzierten Elite-Fahrer aus der Region.

1. Yannick Sinske Punkte: 923.5
2. Clemens Hübler Punkte: 828.0
3. Hendrik Eggers Punkte: 803.0

Aber schon auf Platz 4 folgt mit „Jan Hofmann #HRC1912“ der erste nicht Lizenzfahrer.
Die weiteren Platzierungen können unter dem bekannten und am Ende stehenden Link individuell nachgesehen werden.

In der Frauenwertung waren leider nur 4 Frauen in der Wertung

1. Gloria Beutelspacher Punkte: 761.5
2. Katha S. Punkte: 623.0
3. Alexandra Ma Punkte: 543.0
4. Anja (Sonnenblume2) Seidel Punkte: 74.0

Die Masterswertung gewann ein Jedermannfahrer vor dem amtierenden LV-Meister 2020.

1. Tobias MTB/RR Punkte: 940.0
2. Mario Carl Punkte: 937.0
3. Oliver Paul Punkte: 764.5
4. Thomas Hebecker Punkte: 608.0

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die Beteiligung an diesem alternativen Bezirksmeisterschaftsangebot und freuen uns wenn wir uns bald an den Radrennstrecken des Bezirks Hannover unter normaleren Umständen wiedersehen.
Details zur offenen Strava-Bezirksmeisterschaft Hannover 2020: https://www.segmentcup.com/cup/hannover

Team MaxWatt – Eine Stärkung des Radsportbezirks Hannover

RSB-Oeffentlichkeitsarbeit Allgemein, Radrennsport

Obwohl kein klassischer Mannschaftssport, kann ein Radsportler ohne Team bzw. Teammitglieder sein volles Potential nie ausschöpfen. Das Team MaxWatt soll daher ab 2021 unserer Region, unseren Vereinen und unseren Sportlern im Radsportbezirk Hannover eine integrative Basis bieten, um bisher fern geglaubte Ziele erreichen zu können. Junioren und Männer der Eliteklasse sollen damit eine regionale Perspektive bekommen und die Radsportregion Hannover und seine Förderer sich gegenseitig stärken.

Das Team ist dabei unbedingt als ein Gemeinschaftsprojekt zu verstehen, um den Aufbau einer Doppelstruktur in Hannover zu vermeiden. Neben Landesverband, Radsportbezirk und den Vereinen sollen dabei auch die bekannten Sponsoren der Vereine in das Projekt integriert werden. Bereits bestehende Strukturen sollen genutzt und bestehende Sponsoren besser präsentiert werden.

Aktuell befindet sich das Projekt in der Planungsphase. Ein Scheitern ist jedoch ausgeschlossen und die Unterstützung ist bereits groß. Man darf sich also jetzt schon auf die Radsportsaison 2021 mit Team MaxWatt freuen.

Offene Strava-Bezirksmeisterschaft Hannover 2020 (Update August)

RSB-Oeffentlichkeitsarbeit Allgemein, Radrennsport, Radtourenfahren

Im zweiten Monat der Austragung haben sich noch weitere 3 Radrennfahrer entschlossen, teilzunehmen und die Zahl der Segmentfahrer hat sich um 6 erhöht. Nun geht es in den letzten Monat dieser ungewöhnlichen Bezirksmeisterschaft und für alle der Ansporn sich in die Geschichtsbücher einzutragen. In den einzelnen Segmenten liegen fast immer die ersten 3 der Gesamtwertung vorne, aber vielleicht haben einige Teilnehmer ihre Bestzeiten für das Finale aufgehoben. Die Zeitunterschiede sind meist nicht sehr groß, auch wenn jede einzelne Leistung großen Respekt und Anerkennung verdient.
Clemens Hübler hat sich auf den zweiten Platz der Gesamtwertung gefahren und Hendrik Eggers sowie Jan Hofmann auf Platz drei und vier verdrängt. Paul Fleck ist neu auf Platz fünf eingestiegen. Bei den Frauen wechselten Alexandra Ma und Katha S die Plätze. Hier sind bisher nur 4 Frauen am Start und wir hoffen auf eine weitere Belebung der Konkurrenz. Bei den Masters (40+) ist Oliver Paul neu in der Rangliste und hat Dirk Hauptmann um einen Platz verdrängt. Jan Riechers ist auf Platz fünf zurückgefallen.
Es ergibt sich folgender Zwischenstand (31.07.):

Gesamtwertung
1. Yannick Sinske
2. Clemens Hübler
3. Hendrik Eggers
4. Jan Hofmann
5. Paul Fleck

Frauen
1. Gloria Beutelspacher
2. Alexandra Ma
3. Katha S.

Senioren
1. Tobias MTB/RR
2. Oliver Paul
3. Dirk Hauptmann

Bitte meldet euch auch in unserem Strava Club „offene Strava Bezirksmeisterschaft Hannover“ an, damit die Auswertung vereinfacht wird und ihr schneller auf Zwischenstände zurückgreifen könnt. 76 der Teilnehmer haben dies bereits vorgenommen und die übrigen 11 schaffen dies bestimmt noch bis Ende August.
Mit Freude haben wir die ersten Radrennen in Niedersachsen erlebt. Der Swiss-O-Par Preis am 12.07. machte den Anfang und parallel fand in Esplingerode die DM EZF der U19 statt. Am 26.07. ging mit der LVM EZF in Rehden die erste Meisterschaft in Niedersachsen über die Bühne und die nächste am Berg folgt am 9.08. in Melle (Meldeliste geschlossen). Die verschobene LVM Strasse soll nun am 23.08. statt am 3.5. starten und die Meldeliste bei rad-net ist noch geöffnet. Es bleibt zu hoffen, dass keine unerwarteten Entwicklungen der Corona-Pandemie eine Änderung erzwingen.
Also anmelden und mitfahren ob real bei unserer Strava BZM oder LVM Strasse in Gesmold!

Aktuelles aus dem RTF-Bereich des Radsportbezirks Hannover

RSB-Oeffentlichkeitsarbeit Allgemein, Radtourenfahren

Bis Mitte März 2020 wurden die CTF Veranstaltungen in Nienburg, Hannover und Langenhagen durchgeführt, danach wurden alle RTF und CTF Veranstaltungen Corona bedingt abgesagt. Einige Vereine aus dem Bezirk wie die RSG Hannover riefen eine vereinsungebundene Frühlings- bzw. Sommer-Challenge aus, bei der es galt verschiedene Ziele per Rad zu erreichen. Stand im Frühjahr das Kilometerziel im Vordergrund (30 TN, 30 Tage, 24535 km!), war es im Sommer mehr die Vielfältigkeit an Wochenaufgaben von permanenten (individuellen) RTF bis zu Zeitfahren und Schwimmen. Gerne berichten wir über weitere Ideen, die veranstaltungslose Zeit zu überbrücken denn eure Ideen tragen zu einem abwechslungsreichen Vereins Leben im Radsportbezirk Hannover bei.

Nun sieht es endlich wieder nach einem späten Neustart der Saison aus. Blau Gelb Langenhagen will am 16. August die erste RTF nach der langen Pause durchführen. Am 6.9. ist die Durchführung der Hannover City-RTF noch offen und Garbsen möchte seine Herbst- und Winter RTF am 19. und 20.9. durchführen. Wir wünschen allen Veranstaltern Ausdauer und gutes Gelingen, um wenigstens 2020 mit einigen gelungenen RTF abzurunden. Über die folgende CTF-Saison wird aufgrund der unsicheren Lage zu einem späteren Zeitpunkt berichtet.

Jürgen Wohlgemuth, Koordinator RTF/CTF

Offene Strava-Bezirksmeisterschaft Hannover 2020

RSB-Oeffentlichkeitsarbeit Allgemein, Radrennsport, Radtourenfahren

Wir Organisatoren vom Radsportbezirk sind begeistert, dass sich bereits 84 Teilnehmer nach dem ersten Monat der Austragung angemeldet und davon 51 bereits individuell Segmente befahren haben. Dies ist eine tolle Resonanz auf dieses neue Format welches in Zusammenarbeit mit Strava realisiert wurde. Ob es eine einmalige Austragung oder daraus eine Wiederholung wird, hängt an eurer Beteiligung und euren Kommentaren darüber.
Es ergibt sich folgender Zwischenstand (30.06.) in der

Gesamtwertung
1. Yannick Sinske
2. Hendrik Eggers
3. Jan Hofmann
4. Clemens Hubler
5. Tobias MTB/RR

Frauen
1. Gloria Beutelspacher
2. Katha S.
3. Alexandra Ma

Senioren
1. Tobias MTB/RR
2. Dirk Hauptmann
3. Jan Riechers

Wir sind in erster Linie dem vereinsgebundenen Radsport verantwortlich. Wenn wir eine breitere Basis über diese offene BZM aufbauen und die Hemmschwelle abbauen können weil Hobbyfahrer/Innen erkennen, dass sie konkurrenzfähig sind, ist viel erreicht. Der Schritt in der Trainingsgruppen der Vereine ist dann logisch weil es viel mehr Spaß macht, sich kontinuierlich auf die eigenen Ziele in einer Gruppe vorzubereiten.

Mit Freude nehmen wir die langsam anlaufende reale Radrennsaison wahr und den Mut der Veranstalter in dieser wechselhaften Zeit unter notwendigen Corona-Auflagen diese zu organisieren. Gleichwohl verfolgt jeder von uns die Nachrichten und bemerkt wie schnell Pläne über den Haufen geworfen werden (müssen). Das wird uns wahrscheinlich noch eine Weile erhalten bleiben und trotzdem nicht vom Radfahren abhalten.

Also anmelden und mitfahren!

Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen.

RSB-Oeffentlichkeitsarbeit Allgemein, Radrennsport

Nachdem die Straßenmeisterschaft des Radsportbezirks Hannover, wie so viele Rennen, zum geplanten Zeitpunkt nicht stattfinden konnte, haben wir uns eine Alternative überlegt:

Die “offene Strava Bezirksmeisterschaft Hannover”. Diese findet im Zeitraum 1.6.-30.8.2020 statt. Es wurden 10 flache und bergige Segmente in der Region Hannover dazu ausgesucht.

Die genauen Regeln finden sich unter: https://www.segmentcup.com/rules.

Bitte unbedingt auch beim zugehörigen Strava Club (Link siehe oben) anmelden, damit wir neben der automatischen Auswertung im Fall der Fälle eine manuelle machen können.

Unser Dank gilt den Initiatoren der Plattform segmentcup.com.

Absage der Wertungen in der Radwandersaison 2020

RSB-Oeffentlichkeitsarbeit Radwandern

Der Koordinator Radwandern Dieter Dölling teilt mit,
dass die Wertung für die Radwanderfahrten in der Saison 2020 entfällt.

Da die Aufnahme von gemeinsamen Radwanderfahrten noch nicht abzusehen ist, möchten wir euch Planungssicherheit geben und die Möglichkeit unter Beachtung der allgemein erforderlichen Hygiene-Regeln per Rad in der Natur zu bewegen und zu erfreuen.

Sicher begegnen wir uns unterwegs irgendwo auf den Wegen des Bezirks Hannover. Sofern nach der Lockerung der aktuellen Vorsichtsmassnahmen doch im Herbst noch offizielle Radwanderfahrten möglich werden sollten, kündigen wir dies den teilnehmenden Vereinen sowie hier gesondert an.

Bleibt gesund und habt immer Sonne in den Speichen.

Achtung!

RSB-Oeffentlichkeitsarbeit Allgemein

Liebe Radsportfreunde,

Aufgrund der Corona-Pandemie sagen wir alle Veranstaltungen des Radsportbezirks Hannover bis zunächst Anfang Mai ab!

Bleibt Gesund. Bleibt zuhause!

Euer Radsportbezirk Hannover